Schlagzahl

Ich habe mir mal den Spaß gemacht, die Beiträge unserer Schul-Homepage zu Informationen über Schulschließungen, neue Erlasse oder Ministerbriefe seit Beginn der Pandemie zu zählen.Die Taktung neuer und sich manchmal innerhalb weniger Tage sogar widersprechender Informationen wird nicht nur gefühlt immer höher. Und das sind… Weiterlesen »Schlagzahl

Wiederentdeckt: Agantty

Für einzelne Aufgaben oder zumindest isolierte Aufgabenbereiche nutze ich im Büro und gerne auch im Unterricht die Kanban-Methode. Aber manche meiner Aufgaben haben bestimmte Zeitvorgaben oder sind von anderen Aufgaben, die davor erledigt werden müssen, abhängig.Und manche dieser Aufgaben sind an Kolleginnen oder Kollegen gebunden,… Weiterlesen »Wiederentdeckt: Agantty

freischreiben

Ich bin kürzlich, keine Ahnung mehr warum, über die Frage gestolpert, ob und warum, oder ob nicht und warum nicht man als Lehrer anonym bloggen sollte. Während ich die Argumentation der anonymen Blogger durchaus nachvollziehen kann, kam das für mich doch nie in Frage. Trotzdem… Weiterlesen »freischreiben

Urlaub, Gartenarbeit, Basteleien

Zum ersten mal seit Langem wieder aus Ferien Urlaub gemacht und einen E-Mail-Autoresponder eingerichtet.Dazu noch die Mail-Synchronisation auf dem Handy ab- und alle Benachrichtigungen der Schulplattform ausgeschaltet, so langsam kehrt Ruhe ein.Keine Mails, keine Telefonate – alles muss (und kann) bis nach den Ferien warten.… Weiterlesen »Urlaub, Gartenarbeit, Basteleien

Ferien

Montagmorgen, kurz nach acht, und ich sitze auf dem Sofa. Es sind also wirklich Ferien. Keine Ahnung, wann ich mich das letzte Mal so ferienreif gefühlt habe, aber wenn dann allenfalls zu den Sommerferien nach einem langen Zeugniskonferenz-Marathon. Das Unterrichts-Experiment der letzten beiden Wochen war… Weiterlesen »Ferien

Gedankengeröll II

Noch immer nicht die Ruhe für längeres Bloggen, also wieder Auslagerung von Gedanken-Bruch hier. Genervt: die Nase voll vom Distanzunterricht. Lese immer nur von Beispielen, wo alles so super klappt, dass andere Lehrer dringend davon lernen müssten, oder von den Negativ-Beispielen “fauler Säcke”. Meine Realität… Weiterlesen »Gedankengeröll II

Gedankengeröll

Keine rechte Muße zum Bloggen, generell dank Distanzunterricht zu viel vor verschiedenen Bildschirmen, aber den Kopf voller Gedanken-Bruchstücke, die aus Platzgründen ausgelagert werden müssen, also hier. Blogbeitrag zu hybriden Teams im Wechselunterricht angefangen, jetzt kein Wechselunterricht mehr. Bleibt unvollendet mangels Motivation. Hybridunterricht, Blended-Learning, Distanzlernen, Fernunterricht… Weiterlesen »Gedankengeröll

Ihr Kinderlein kommet

Mit Beginn der Schulschließungen im Frühjahr habe ich mit Interesse und Erstaunen beobachtet, wie Teile meiner digitalen Filterblase in Verzückung geraten sind. Nun gehe es endlich los mit der Digitalisierung von Schule und Unterricht. Und wenn man es nur richtig mache (im Zweifel wie sie),… Weiterlesen »Ihr Kinderlein kommet

Schrödingers Hybridunterricht

Meine Schule ist bislang erfolgreich durch das in diesem Bundesland so genannte “Szenario A”, nämlich Regelbetrieb mit Präsenzunterricht, gekommen. Es gab keinerlei Ansteckungen zwischen den Schülerinnen und Schülern, und nur einmal eine Woche Quarantäne für eine halbe Klasse nach einer Infektion in zwei Familien. Für… Weiterlesen »Schrödingers Hybridunterricht