Unterricht vorbereiten

“Ich habe da noch den Ordner aus dem letzten Jahr, da ist das alles noch drin.”, so die Antwort der Kollegin Golightly auf meine Frage, ob wir uns mal zusammensetzen wollen, um die ersten Einheiten der gemeinsam unterrichteten Klasse zu besprechen. Bitte nicht missverstehen: Ich… Weiterlesen »Unterricht vorbereiten

#klassenrat #brexit

Gegen Ende des vergangenen Schuljahres haben meine Schüler*innen nur noch genervt gestöhnt, wenn es etwas abzustimmen gab. Allzu oft ergaben unsere Abstimmungen nur unbefriedigende Ergebnisse. Manches Mal scheiterten wir schon daran, wie viele Stimmen es denn geben solle, in anderen Fällen war das Ergebnis so… Weiterlesen »#klassenrat #brexit

Ferienbeginn 2016

Und nun ist das Schuljahr plötzlich vorbei… So richtig bewusst wird mir dieser Umstand immer erst, wenn am ersten Ferientag das Schulgebäude so angenehm ungewohnt ruhig ist, sich irgendwann die Sekretärinnen in den Urlaub verabschieden und ganz am Ende nur noch die in unserem Gebäude… Weiterlesen »Ferienbeginn 2016

Mappe oder nicht Mappe…

… das ist hier die Frage.(Ziemlich frei nach Shakespeare) “Herr Paulsen, sammeln Sie noch die Mappen ein?”Eine beliebte Frage, wenn die gerade ausgeteilte Zwischennote nicht so ganz die erhofften Zahlen vor oder nach dem Komma aufweist. Allerdings komme ich mit jedem Schuljahr (und jedem Einsammeln… Weiterlesen »Mappe oder nicht Mappe…

Murphy im Computerraum

Auch wenn es nicht das Original von Murphys Gesetz ist, bereitet es mir tagtäglich in der Schule genug Schwierigkeiten, um ernstgenommen zu werden: To err is human, but to really screw things up requires a computer. Beim kreativen Stöbern in den Herbstferien habe ich mir von… Weiterlesen »Murphy im Computerraum

Digital Natives – schön wär’s!

Ein Dialog aus dem Profil-Unterricht 10. Klasse; die Schüler verfassen einen Text zu aktuellen Verkehrsinfrastrukturprojekten und sollen dazu Textverarbeitungs-Software nutzen, um sicherer im Umgang mit Office-Anwendungen zu werden. Schülerin (hat gerade eine Zeile mit automatischen Aufzählungszeichen formatiert): „Wie kriege ich denn jetzt den Punkt vor… Weiterlesen »Digital Natives – schön wär’s!