Tagebuchbloggen

04.11.2021 – Tag halt

Statt auszuschlafen erneut in der ersten Stunde vertreten, das entwickelt sich zu einem Dauerzustand. Ich ändere jetzt einfach meinen Stundenplan, dann ärgere ich mich nicht jeden Donnerstag. Guter Trick, gell? Über den restlichen Wahnsinn eines ganz normalen Schultages 2021 kann ich gar nicht schreiben. Auf… Weiterlesen »04.11.2021 – Tag halt

02.11.2021 – Mittagspause

Tagebuchbloggen ist herausfordernder als gedacht. Wenn’s gut läuft, passiert an einem normalen Tag gar nicht so viel. Und das, was passiert, wenn es weniger gut läuft, ist nicht immer bloggbar. Im Profilunterricht heute ernsthaft die Arbeit mit Formative begonnen. Noch sind es nur Fingerübungen, um… Weiterlesen »02.11.2021 – Mittagspause

01.11.2021 – Zurück im Alltag

Es dauert nur wenige Minuten mit fehlenden Testnachweisen, anderen Erfreulichkeiten und den gesammelten E-Mails aus dem Urlaub, und der Alltag hat einen wieder. Auch ein Schreibtisch füllt sich doch überraschend schnell wieder mit Papier. Der Unterricht, also das „Kerngeschäft“ hat aber wieder richtig Spaß gemacht,… Weiterlesen »01.11.2021 – Zurück im Alltag

31.10.2021 – Erholung

In den Herbstferien tatsächlich die meiste Zeit nichts getan, also nichts für die Schule. War nötig und hat gutgetan. Ich bin noch immer etwas überrascht, dass schon zu den Herbstferien ein derartiger Grad an Erholungsbedarf bestanden hat, und ein bisschen besorgt, dass die kommenden Wochen… Weiterlesen »31.10.2021 – Erholung