Digitales

Den Stecker gezogen

Sieben Jahren bin ich nun der IT-Beauftragte meiner Schule gewesen, nun ist es vorbei. In dieser Zeit habe ich mit drei verschiedenen IT-Subunternehmen des Schulträgers zu tun gehabt, meine Anliegen etlichen verschiedenen Ansprechpartnern nahegebracht, unzählige E-Mails und Tickets geschrieben, einiges an Zeit in Besprechungen mit… Weiterlesen »Den Stecker gezogen

Lehrerkompetenzen in einer digitalen Welt – der Anwalt des Teufels

Anlässlich der Blogparade „Lehrerbildung – Kompetenzen einer Lehrkraft in der digitalen Welt“ der Bildungspunks habe ich ein kurzes Gespräch mit dem Anwalt des Teufels geführt, das ich hier – nur um wenige Stellen gekürzt – wiedergebe. A.P.: „Danke, dass Sie sich Zeit nehmen für dieses Gespräch. Da Sie… Weiterlesen »Lehrerkompetenzen in einer digitalen Welt – der Anwalt des Teufels

Murphy im Computerraum

Auch wenn es nicht das Original von Murphys Gesetz ist, bereitet es mir tagtäglich in der Schule genug Schwierigkeiten, um ernstgenommen zu werden: To err is human, but to really screw things up requires a computer. Beim kreativen Stöbern in den Herbstferien habe ich mir von… Weiterlesen »Murphy im Computerraum

Digital Natives – schön wär’s!

Ein Dialog aus dem Profil-Unterricht 10. Klasse; die Schüler verfassen einen Text zu aktuellen Verkehrsinfrastrukturprojekten und sollen dazu Textverarbeitungs-Software nutzen, um sicherer im Umgang mit Office-Anwendungen zu werden. Schülerin (hat gerade eine Zeile mit automatischen Aufzählungszeichen formatiert): „Wie kriege ich denn jetzt den Punkt vor… Weiterlesen »Digital Natives – schön wär’s!